Engelli web sitesi için tıklayın

DIE MÜNZANSTALT

DIE MÜNZANSTALT

Befinden sich auf der 400 m langen felsigen Cilvarda Landzunge. Obwohl sie unter dem Volk als Münzanstalt bennant wird wurde in den Bauten aus Quaderstein keine Münzen geprägt. Einer der aus dem 11.Jahrhundert stammenden Steinbauten ist eine kleine Kirche und der anderer ist höchstwahrscheinlich ein Kloster. Die Kuppel der Kirche ist noch imstand.